Entzündungen

Jeder von uns hat schon mal unter entzündlichen Verletzungen oder Erkrankungen* gelitten. Die Enzyme in Wobenzym plus-Präparaten beschleunigen bei Entzündungen aller Art die Abheilung, fördern das Abschwellen und nehmen so Schmerzen.

*aktivierte Arthrose, Weichteilrheumatismus, oberflächliche Venenentzündung, Entzündung des Harn-und Geschlechtstrakts

Wobenzym kaufen

Entstehung?

Eine Entzündung ist eine völlig natürliche und enorm wichtige Reaktion des Körpers auf einen möglicherweise schädigenden Reiz hin. Denn entzündliche Prozesse entstehen infolge einer Aktivierung des Immunsystems, welches Bedrohungen schnell bekämpfen und ausschalten möchte. Obgleich eine Entzündung meist als unangenehm empfunden wird, schützt sie uns daher vor Schlimmerem.

Symptome einer Entzündung?

Reize, die eine Entzündung auslösen können, lassen sich in drei Klassen unterteilen: mechanische Reize wie Druck oder Hitze, chemische Reize wie Allergene oder Gifte und biologische Reize wie Pilze und Bakterien. Unabhängig von der Ursache zeigt eine Entzündung jedoch immer fünf typische Symptome: 

  • Rötung des betroffenen Bereichs
  • Schwellung des Gewebes
  • Schmerzen
  • eine Erwärmung des Gebiets
  • sowie eine eingeschränkte Funktion des betroffenen Areals bzw. Gelenks.

Diese Symptome entstehen infolge einer massiven Ansammlung von Immunzellen und Gewebsflüssigkeit sowie einer verstärkten Durchblutung der entzündeten Stelle. Auf diese Weise wird die Heilung des betroffenen Gewebes vorangetrieben.

Häufige Formen von Entzündungen

Sehr häufige Erkrankungen und Anwendungsgebiete von Wobenzym sind z.B.: 

Besonders Entzündungen am Knie oder Fuß in Verbindung mit Arthrose sind in Deutschland weit verbreitet. Auch Entzündungen im Mund kommen häufig vor. 

Ursache?

Beim einen sind es Infekte, beim anderen Über- und Fehlbelastungen oder Verletzungen im Beruf oder beim Sport, schädliche Grunderkrankungen wie Diabetes oder schlicht und einfach ein altersbedingter Verschleiß, der Entzündungen begünstigt. Sie können viele Ursachen haben und nicht immer kommt der Arzt ihnen leicht auf die Spur. Eine genaue Abklärung und eine schnelle Therapie sind jedoch wichtig, damit aus „akut“ nicht „chronisch“ wird.

Behandlung?

Bei Entzündungen hängt die beste Therapie im Allgemeinen von der Ursache ab. Sind bakterielle Infekte der Auslöser, erweisen sich Antibiotika als Segen. Schonung und Kühlung oder entzündungshemmende, schmerzlindernde Medikamente können bei Sportverletzungen und Arthritis gut sein. Was jedoch bei Entzündungen und Schwellungen durch Verletzungen, Arthrosen und Weichteilrheumatismus begleitend eingenommen werden kann, sind Enzyme, wie jene in Wobenzym plus. Sie beschleunigen den Heilungsprozess.

Wobenzym plus bei Entzündungen

Der Ablauf einer Entzündung wird von Zytokinen gesteuert. Diese Botenstoffe des Körpers regen zum Beispiel die Produktion von Antikörpern an. Es gibt Zytokine, die die Entzündung vorantreiben (proentzündlich), und solche, die die Entzündung hemmen (antientzündlich). Bei einer Entzündung liegt ein Ungleichgewicht dieser beiden Zytokin-Typen vor. Je nachdem, welche Art überwiegt, kommt es zu einer akuten oder einer chronischen Entzündung.

Enzyme helfen, die Balance zwischen den pro- und antientzündlichen Botenstoffen wiederherzustellen und so den heilsamen Entzündungsvorgang schneller und effektiver ablaufen zu lassen. Zudem wirken Enzyme abschwellend und vermindern so den Entzündungsschmerz.

Lesen Sie hier, was Enzyme eigentlich sind.

Wobenzym kaufen

Sie können Wobenzym sowohl online als auch in der Apotheke bei Ihnen um die Ecke kaufen. Hier finden Sie Links und Adressen von Partnerapotheken.

Wobenzym kaufen

Typische Arten von Entzündungen

Prostataentzündungen

Hinter Problemen beim Wasserlassen steckt bei Männern häufig eine entzündete Prostata. Eine Enzymkombination kann effektiv weiterhelfen.

Was hilft der Prostata?

Blasenentzündungen

Akute Blasenentzündung? Nutzen Sie ausgewählte Enzyme. Wobenzym plus beschleunigt die Heilung. Und Wobenzym immun unterstützt die Abwehr zur Vorbeugung.

Über Blasenentzündungen

Venenentzündungen

Gerade bei Krampfadern drohen Entzündungen der Beinvenen. Gezielt kurieren und Komplikationen vermeiden? Enzyme helfen dabei.

Über Venenentzündungen