WOBENZYM® PLUS BEI AKTIVIERTER ARTHROSE – SO WIRKSAM WIE DICLOFENAC, SO VERTRÄGLICH WIE PLACEBO

Die Anwendung von NSAR selbst, aber auch die Ko-Medikation mit Protonenpumpen-Inhibitoren zur Verbesserung ihrer Verträglichkeit können mit erheblichen gesundheitlichen Risiken verbunden sein. Der Einsatz von NSAR muss daher für jeden Patienten individuell und sorgfältig abgewogen werden. Eine Alternative bietet insbesondere für Risikopatienten die Systemische Enzymtherapie mit Wobenzym® plus: Neue Daten zeigen eine gleichwertige Wirksamkeit wie Diclofenac bei deutlich besserem Sicherheitsprofil.

Klicken Sie hier, um die ganze Meldung zu lesen.