Phlogenzym® mono

Zur Therapie von akuten Schwellungszuständen nach Operationen und Verletzungen, insbesondere der Nase und der Nebenhöhlen. Hier kann Phlogenzym® mono mit seiner abschwellenden und dadurch schmerzlindernden Wirkung helfen.

Phlogenzym® mono im Überblick

Zur Therapie von akuten Schwellungszuständen nach Operationen und Verletzungen, insbesondere der Nase und der Nebenhöhlen, sowie Zahnextraktionen oder Wurzelbehandlungen

Phlogenzym mono fördert das natürliche Abschwellen von innen

Ananas-Bromelain

Der Wirkstoff in Phlogenzym® mono ist Bromelain, ein rein pflanzliches Enzym aus der Ananas. Bromelain reduziert Flüssigkeitsansammlungen im verletzten Gewebe. Der Druck in der Wunde nimmt ab – und damit auch der Schmerz

Gebrauchsinformationen

 

Dosierung

Wenn vom Arzt nicht anders verordnet:

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren

  • 1 x 1 Tablette täglich
  • maximal 2 x 1 Tablette täglich

Einnahme unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit, mindestens 30 Minuten vor oder mindestens 90 Minuten nach einer Mahlzeit.

Einnahme

Für eine optimale Wirkung sollte die Einnahme außerhalb der Mahlzeiten erfolgen, mindestens 30 Minuten vor oder mindestens 90 Minuten nach dem Essen.

Passende Rezepte und Ernährungstipps finden Sie in unserem Ratgeber Bereich.

 

 

 

Anwendung

Nehmen Sie Phlogenzym® mono immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage ein.

  • Bis zum Abklingen der Schwellungen
  • Ohne ärztlichen Rat nicht länger als 8–10 Tage

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Packungsgrößen von

Phlogenzym mono - die 20er Packung

Phlogenzym mono - die 20er Packung

Phlogenzym mono - die 40er Packung

Phlogenzym mono - die 40er Packung

Phlogenzym mono - die 100er Packung

Phlogenzym mono - die 100er Packung

Phlogenzym® mono

Die Pflanzliche Enzymtherapie

Bei akuten Schwellungszuständen nach Operationen und Verletzungen, insbesondere der Nase und der Nebenhöhlen

Pflichttext

Phlogenzym® mono 800 F.I.P.-Einheiten magensaftresistente Tabletten
Wirkstoff: Bromelain. Anwendungsgebiete: Pflanzliches Arzneimittel bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren zur Anwendung bei akuten Schwellungszuständen nach Operationen und Verletzungen, insbesondere der Nase und Nebenhöhlen. Enthält Laktose. MUCOS Pharma GmbH & Co. KG, Miraustraße 17, 13509 Berlin. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Stand: Juni 2021.
 

Thanks for submitting a review!

It will appear online in one or two days, once approved by our moderator.

OK

Check your data

Try again.

OK