Rezepte & Ernährung

Lecker, gesund und einfach zuzubereiten sind die Gerichte, die wir Ihnen hier vorschlagen. Und viel Wissenswertes und Ratschläge für eine vollwertige Ernährung finden Sie hier auch. Einfach reinschauen!

Ernährung bei Krebs

Generell sollten möglichst viele frische Lebensmittel auf dem Speiseplan stehen, um das Immunsystem bestmöglich zu unterstützen. Im Vordergrund während einer Krebsbehandlung steht aber auch die Lebensqualität und Lust am Essen.

Read more

Der Fitnessriegel

Das Rezept für 20 Riegel: Was Ihr braucht: 30ml Rapsöl, 30g Agavendicksaft, 100g Honig, 1 TL Zitronensaft, 150g Dinkelflocken, 50g knusprige Haferfleks, 30g Mandeln oder Kürbiskerne (grob gehackt), 30g getrocknete Aprikosen, 30g Datteln, 30g getrocknete Feigen Und nun zur Zubereitung: Rapsöl in kleinen Kochtopf geben. Zitronensaft und Cerealien zufügen, goldbraun rösten, Trockenfrüchte würfeln, unter die …

Read more

Der Marathon-Booster

Zutaten: 40g Haferflocken, 20g gepopptes Amaranth, 400ml Hafermilch bzw. Pflanzenmilch gerne auch Mandelmilch, 1/2 gemahlene Vanilleschote, 35g Agavendicksaft, 15g Haselnüsse und Wallnüsse (1EL) Zubereitung: Alles zusammen in den Mixer geben.

Read more

Der Powershake

Zutaten: 1 Handvoll junger Blattspinat (frisch), 1/2 Ananas, 1 Apfel, 1 Kiwi, 1 Dattel (je nach gewünschter Süße mehr), 1 Banane, 1 Esslöffel Chia Seeds (oder 1 EL Leinsamen bzw. 1 Handvoll geschälte Mandeln), Ein paar Eiswürfel Zubereitung: Alles in einem starken Mixer mixen und voila: Ein Green Power Smoothie, der sich auch über Nacht …

Read more

Der Energieshake

Zutaten: Eine Banane, Eine Mango, Etwas Kiwi, Heidelbeeren, Etwas Buttermilch Zubereitung: Früchte klein schneiden und alles zusammen in den Mixer geben.

Read more

The Green Smoothie

Zutaten: 1/2 kleine Zucchini, 1/4 Salatgurke(n), 1/2 grüne Paprikaschote, 1 Handvoll Feldsalat, 2 EL gehäufte Haferflocken (grob), 2 EL Honig oder Agavendicksaft, 1 Prise Salz, 300 ml Orangensaft Zubereitung: Von der Zucchini und der Gurke die Enden entfernen. Beides in grobe Stücke schneiden. Die Paprika entkernen und ebenfalls grob zerkleinern. Vom Feldsalat die Wurzeln entfernen. …

Read more